HitreiseHitreise
Passwort vergessen?

Provence

Flugreise

Provence (4)
, Frankreich
7
€1295,00

Mittelklassehotels

Doppelzimmer mit Halbpension
8

€1295,00
pro Erwachsenen

(max. 11 Jahre)
Alter der Kinder

Ausverkauft

überschreitet max. Kontingent

, Frankreich
7
€1595,00

Mittelklassehotels

Einzelzimmer mit Halbpension
8

€1595,00
pro Erwachsenen

(max. 11 Jahre)
Alter der Kinder

Ausverkauft

überschreitet max. Kontingent

Flug ab/bis Klagenfurt nach Altenrhein, Economy Clas
• Flughafentaxen, Sicherheitsgebühren
• 1 Freigepäck bis 20 kg
• Bus-Rundreise mit einem bequemen Reisebus mit WC
• 7x N/DZ/ in guten 3*Mittelklassehotels (1x im Raum Montreux/Bex, 4x im Raum Orange, 1x im Raum Lyon, 1x im Raum Zürich/Winterthur)
• auf Basis Halbpension (Frühstück und 3-Gang Abendessen)
• Bahnfahrt mit dem Mont Blanc Express (2 Klasse) von Martigny nach Le Chatelard
• Eintritt und Besichtigung Lavendelmuseum
• Eintritt Ockersteinfelsen von Roussillon
• Weinprobe im Luberon
• Bootsfahrt durch die Kreidefjorde von Cassis
• Eintritt Pont du Gard
• Örtlicher Reiseleiter in Avignon u. Lyon (2 Stunden)
• Lokale Reiseleitung an zwei Tagen
• Kur- bzw. Ortstaxen
• Gruber HITREISE-Reisebegleitung

Tag 1: Abflug von Klagenfurt um 13.20 Uhr. Ankunft in Altenrhein um 14.10 Uhr. Begrüßung durch Gruber HITREISE Begleitung und Fahrt mit dem Bus zum Hotel. Ankunft gegen 19.00 Uhr im Hotel.
Tag 2: Morgens Fahrt mit dem Mont Blanc Express von Martigny nach Le Chatelard (2. Klasse, Dauer ca. 45 Minuten). Weiterfahrt nach Chamonix und individuelle Möglichkeit, mit der Seilbahn auf den Aiguille du Midi zu fahren und einen atemberaubenden Blick auf den Mont Blanc zu erhalten. Anschließend Weiterfahrt an Chambery und Grenoble vorbei in die Provence ins gebuchte Hotel im Raum Orange/Avignon.
Tag 3: Heute ist Markttag in Arles. Tag steht zur freien Verfügung oder Sie besuchen Sie den tollen Wochenmarkt und besichtigen Sie anschließend Arles mit lhrem Reiseleiter. Kurz vor Mittag werden Sie in der Stierzucht in der Camargue erwartet und durch die Gardians (Cowboys) zu Pferd begrüßt. Während der Leiterwagenfahrt beobachten die Gäste die Stiere aus der Nähe und sind ,,live“ bei der Triage dabei (Heraussondern eines Stieres aus der Herde). Anschließend erhalten Sie auf dem Gut des Stierzüchters ein regionaltypisches Mittagessen. Am Nachmittag Weiterfahrt in den weltberühmten Zigeunenuallfahrtsort Saintes Maries de la Mer.
Tag 4: Durch den schönen Naturpark der Gebirgszüge des Luberon besuchen Sie am Vormittag das Lavendelmuseum. Anschließend fahren Sie zu einem malerischen, an eine Hügelkuppe geschmiegten Dorf namens Gordes, einst Hochburg des Handwerks und heute Anziehungspunkt vieler Künstler. Von oben führt Sie ein etwa 30minutiger Spaziergang an den Flanken der einstigen Steingruben entlang quer durch das Dorf zur Burg. Weiter hinab geht es zu den einstigen Waschstellen und Mühlen ins Handwerkerviertel. Romantische Ruinen zeugen vomeinstigen Treiben der Schuster und Stoffweber entlang des Baches von Gordes.
Tag 5: Nach dem Frühstück starten Sie frisch gestärkt in Richtung Mittelmeer. Sie erreichen Marseille, die älteste Stadt Frankreichs mit der Kathedrale Notre- Dame-de-la-Garde, dem ,,Vieux Port" (alter Hafen) sowie dem vorgelagerten Chiteau d'lf. Nach der Stadtbesichtigung fahren Sie am Nachmittag in den beliebten Bade- und Urlaubsort Cassis am Mittelmeer. Von hier ausunternehmen Sie eine beeindruckende Bootsfahrt in die zerklüfteten Kreidefjorde.
Tag 6: Avignon wird von seinem gewaltigen Papstpalast aus dem 14. Jahrhundert beherrscht. Mehr einer Festung als einem Palast gleichend, kann der Besucher heute durch den lrrgarten der endlosen Flure, Säle, Kapellen und Galerien streifen. Noch bekannter als der Papstpalast ist die oft besungene ,,Brücke von Avignon“. Nach der Stadtbesichtigung Weiterfahrt zum berühmten Pont du Gard, dem wohl eindrucksvollsten römischen Bauwerk Südfrankreichs. Anschließend Weiterreise in den Raum Lyon, Abendessen und Übernachtung.
Tag 7: Nach dem Frühstück sehen Sie bei einer geführten Stadtbesichtigung der zweitgrößten Stadt Frankreichs, Lyon, die Kathedrale Notre Dame und die malerische Altstadt. Hier bleibt Ihnen Zeit die Stadt dann selbst zu erkunden bevor es wieder zurück zum Hotel geht.
Tag 8: Zeitig in der Früh -Frühstück. Anschließend treten Sie die Rückreise zum Flughafen Altenrhein an. Abflug ist um 11.50 Uhr. Ankunft um 12.40 Uhr in Klagenfurt.

Unterbringung in ausgewählten Hotels.