Ihre Auswahl
Reise suchen
 
 
von 33 bis 2040

Ähnliche Reisen

TENERIFFA - in den Herbstferien

Vulkaninsel des ewigen Frühlings! Teneriffa - die größte Kanarische Insel, ein muss für jeden ...
8 Tage ab 499,00 €

PARIS - Die Stadt der Liebe ab Klagenfurt

Paris c'est toujours une bonne idee - Der Blick vom Eiffelturm über die Dächer von Paris ...
3 Tage ab 395,00 €
Champs Elysees

SCHWEIZ RUNDREISE - Zentralschweiz - Wallis & Graubünden

Unser Klassiker im Programm - Schweiz Rundreise mit Liechtenstein.  Die Schweiz bietet ...
8 Tage ab 1195,00 €

SCHWEDEN - mit Finnland & Nordkap

Weitläufig und vielfältig – so präsentiert sich Europas hoher Norden. Gleich zu Beginn ...
8 Tage ab 1690,00 €
Stockholm

SLOWENIEN - Terme Olimia

Die Terme Olimia ist immer ein HIT! Entdecken Sie die wohltuende Wirkung des Thermalwassers ...
3 Tage ab 176,00 €

VELI LOSINJ - 4* Vitality Hotel Punta

Das malerische Städtchen Veli Losinj befindet sich an der Südostküste der Insel. Umgeben von ...
5 Tage ab 398,00 €

MÜNCHNER OKTOBERFEST - Tagesfahrt

Tagesfahrt zum Münchner Oktoberfest! Das Oktoberfest in München ist das größte Volksfest der ...
1 Tag ab 59,00 €

LARNACA - Flug ab Klagenfurt

Zypern - Insel der Aphrodite! Die Hauptstadt Larnaca ist für Ihren Stadtstrand Finikoudes ...
8 Tage ab 1259,00 €

GARDASEE - Wandererlebnis Südtirol & Trentino

Traumhafte Ausblicke am Gardasee - Die Ufer des Lago di Garda bezaubern mit endlosen ...
8 Tage ab 589,00 €
Flug & Hotel
Weiter

Diverse Reiseveranstalter

(ohne Hitreise exklusiv)

Hotel only
Weiter

Diverse Reiseveranstalter

(ohne Hitreise exklusiv)

Schiffs-Reisen
Weiter

Diverse Redereien

(ohne Hitreise exklusiv)

Wunschreise
Weiter

anfragen

 

ALPE ADRIA TRAIL - SELF GUIDED - Trekking entlang des Soca Flusse - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13 Termine
23.07.2022 - 29.07.2022
Preis:
ab 789,00 € p.P.

Zu Fuß durch die Bergwelt Sloweniens - Schon am Beginn dieses Abschnittes am Alpe Adria Trail taucht man ein in den einzigen Nationalpark Sloweniens dem „Triglav Nationalpark“ und überqueren den Vrisicpass um ins Quellgebiet der Soca zu gelangen. Auf den nächsten Etappen folgt man dem „schönsten Fluss Europas“, wie ihn der große Erkunder der Julischen Alpen Julius Kugy nannte, durch beeindruckende Landschaften urige Dörfer und historischen Wegen. Das smaragdgrüne Wasser der Soca bahnt sich seinen Weg über Felshänge, formt künstlerisch Schluchten in die Felsen und fließt schließlich gemächlicher durch Italien. Auf der letzten Etappe dieses Trails überquert man am Bergkamm Kolovrat die Staatsgrenze zu Italien, wo auch das Erlebnis Weltnaturerbe Soca endet.

 

Tag 1 Anreise: Individuelle Anreise nach Kranjska Gora. Tourenvorbesprechung und Übernachtung in Kranjska Gora.

Tag 2 Vrisic-Pass - Über den höchsten Gebirgspass der Julier: Mitten in den Julischen Alpen in Kranjska Gora beginnt das Abenteuer Socatal am Alpe – Adria – Trail. Der aussichtsreiche Vrisic-Pass auf 1618 m ist der Ausgangspunkt der ersten Etappe. Von hier wandert man, immer absteigend bis zum Soca-Ursprung (886m). Die Soca, italienisch Isonzo genannt, ist mit ihrem blauen kristallklaren Wasser die Seele der Julischen Alpen. Auf sanfte, idyllische Flussabschnitte folgen Passagen, wo das Wasser wild schäumend und tosend den Weg durch tiefe enge Schluchten sucht. Nun folgt man dem Soca-Trail, vorbei am Kugy Denkmal zum Etappenziel Trenta (620m). Aufstieg: ca. 150 Höhenmeter, Abstieg: ca 800 Höhenmeter, Weglänge: ca 14 km, reine Gehzeit: ca. 5-6 Stunden

Tag 3 Soca - Der schönste Fluss Europas: Heute sehen Sie den spektakulärsten Abschnitt Ihrer Wanderreise. Sie starten von Trenta aus auf einen schön angelegten Weg und begleiten die Soca, abwechselnd auf Flussniveau und manchmal hoch über dem smaragdgrünen Wasser. Auf mehreren stabilen Hängebrücken mit herrlichen Tiefblicken wird auf die andere Flussseite gewechselt. Die Durchquerung der Soca-Schlucht mit ihrer 750 m Länge und bis zu 15 m Tiefe trägt zum Erlebnis- und Abenteuerfaktor bei. Am Ende der Schlucht wandern Sie gemächlich zum Ziel der heutigen Etappe in Bovec (460m). Aufstieg: ca. 500 Höhenmeter, Abstieg: ca. 650 Höhenmeter, Weglänge: ca. 21km, reine Gehzeit: ca 6-7 Stunden

Tag 4 Boka Wasserfall - Naturschauspiel der Elemente: Ihr heutiger Tag steht wieder ganz im Zeichen des Wassers. Schon bald nach dem Start in Bovec kommt man in den Wäldern von Pluzna (448m) am tosenden Virje Wasserfall vorbei. Als nächster Höhepunkt wartet der imposante Boka-Wasserfall. Sie wandern weiter, vorbei an den Ortschaften Zaga und Srpenica, teilweise durch die Aulandschaft der Soca, nach Kamp Trnovo. Nun leicht ansteigend zum Bergdorf Magozd von wo das heutige Etappenziel Dreznica mit der Wallfahrtskirche des Herzen Christi schon zu sehen ist. Aufstieg: ca. 700 Höhenmeter, Abstieg: ca 600 Höhenmeter, Weglänge: ca. 23 km, reine Gehzeit: ca. 6-7 Stunden

Tag 5 Krn - Am Weg des Friedens: Sie starten die heutige Tour unterhalb der südlichsten Bergspitze des Soca –Tales dem Krn. Bis zum Nachbarort Kosec wandert man der Straße entlang und von dort führt Sie der „Weg des Friedens“ zum höchsten Punkt dieser Wanderung zur Italienischen Kapelle die zum Gedenken an italienische Soldaten im ersten Weltkrieg erbaut wurde. Immer wieder fantastische Ausblicke ins Tal zu der in der Sonne glitzernden Soca und auf den gegenüberliegenden Bergkamm des Kolovrat. Über Almwiesen steigen Sie ab in die Ortschaft Krn und weiter durch einen wunderschönen Laubwald bergab nach Gabrje . Am Talboden angelangt folgen Sie dem Wanderweg bis nach Tolmin dem Endpunkt Ihrerheutigen Wanderung. Aufstieg: ca. 800 Höhenmeter, Abstieg: ca 1200 Höhenmeter, Weglänge: ca 20km, reine Gehzeit: ca 6-7 Stunden

Tag 6 Kolovrat - Auf den Spuren der Vergangenheit: Diese Etappe führt zur Gänze von Tolmin aus auf den Spuren des ersten Weltkrieges zwischen Italien und Österreich – Ungarn. Durch den den Kamnica – Graben führt der Wanderweg steil bergauf zum Bergkamm des Hlevnik. Dort kann man noch einmal einen fantastischen Weitblick ins Soca – Tal genießen.Oben angelangt wird man mit einem herrlichen Panorama der umliegenden Gipfel belohnt. Der Abstieg ist ein einziger Genuss und endet beim Refugio Solarie am ehemaligen Grenzübergang zu Italien. Von hier Transfer zum Ausgangspunkt in Kranjska Gora. Aufstieg: ca 900 Höhenmeter, Abstieg: ca 200 Höhenmeter, Weglänge: ca 10 km, reine Gehzeit: ca. 4-5 Stunden

Tag 7 Abreise: Abreise bzw. Fortsetzung des Aufenthaltes in Slowenien.

Wanderdauer & Schwierigkeitsgrad der einzelnen Etappen: Dauer 5 bis 7 Stunden reine Gehzeit. Die Weglängen auf den einzelnen Trail-Etappen variieren zwischen 10 und 23 Kilometer. Bei Hähendiffernezen der Auf- und Abstiege von 900 bis 1100 Höhenmeter sind die markierten Wanderwege ungefährlich. Dennoch sind Wanderübung und gute Kondition erforderlich. Knöchelhohe Wanderschuhe mit Profilsole sind notwendig.

Programmänderungen vorbehalten!!

  • 6x Übernachtung mit Frühstück in ausgewählten ***+ Hotels und Gasthöfen in Slowenien
  • Begrüßungstreffen in der ersten Unterkunft und Übergabe der persönlichen Tourenunterlagen
  • Gepäckweitertransport bei Unterkunftswechsel
  • Rücktransport letzte Etappe zur ersten Unterkunft
  • 24h Service Hotline
  • detaillierte Unterlagen + Routenbeschreibungen für alle Tagesetappen

 

Extras:

Kurtaxe vor Ort zu zahlen.

Wählen Sie Ihren Termin
Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7
August 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
September 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
7 Tage
23.07.2022 - 29.07.2022 | 7 Tage
SLOWENIEN Alpe Adria Trail - Trekking entlang des Soca Flusses
  • Wanderpaket Doppelzimmer (lt. Leistungsbeschreibung)
    789,00 €
    Zur Buchung
  • Wanderpaket Einzelzimmer (lt. Leistungsbeschreibung)
    947,00 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Aufschlag Alleinreisender
    237,00 €
  • KomplettSchutz (Europäische Reiseversicherung)
    76,00 €
  • KomplettSchutz (Europäische Reiseversicherung)
    84,00 €

Sondertermine ab 6 Personen jederzeit möglich

 

Hinweise zur Reise:

Einreise – und Gesundheitsinformationen: Slowenien: Einreise für EU-Bürger: Gültiger Reisepass oder Personalausweis. Keine Visumspflicht. Aktuelle Informationen finden Sie auf: https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/slowenien/ Vorgeschriebene Impfungen: Keine. Empfehlenswerte Reisemedizin: www.gesundheit.gv.at/leben/gesundheitsvorsorge/impfungen/reiseimpfungen

Corona-Info: Wir dürfen Sie in Kenntnis setzen, dass aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie in fast allen Ländern und Zielgebieten Corona-bedingte, behördlich angeordnete Einschränkungen, die den Alltag der Einwohner als auch den Urlaub der touristischen Gäste betreffen, gesetzt worden sind. Diese Einschränkungen verändern sich kurzfristig und kontinuierlich und sind als Folge der weltweiten aktuellen Umstände leider hinzunehmen und stellen keine Schaden- bzw. Regressanspruch dar.

Information zur Mobilität: Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität NICHT geeignet.

Mindestteilnehmeranzahl: 2 Personen. Sollte die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht werden, so hat der Veranstalter das Recht die Reise kostenlos abzusagen. Bei Reisen von mehr als 6 Tage beträgt das Rücktrittsfrist 20 Tage, zwischen 2 und 6 Tagen Reisedauer hat die Absage 7 Tage vor Reisebeginn zu erfolgen und bei Tagesreisen beträgt die Absage 48 Stunden vor Reiseantritt.

Stornobedingungen: Gesonderte Stornobedingungen werden bei Buchung ausgehändigt.

Reise- und Stornoversicherung: Es wird auf die Wichtigkeit und Abschlussmöglichkeit einer Reisestorno-, Reisekranken- und Rückholversicherung bei der Buchung informiert.

 

Programmänderung und Irrtum vorbehalten