Ihre Auswahl
Reise suchen
 
 
von 39 bis 7000

Ähnliche Reisen

KROATIEN: Opatija-Lovran - zu Weihnachten

In Opatija - Weihnachten am Meer verbringen. Die Touristenstadt Opatija liegt im Norden ...
4 Tage ab 259,00 €

UNGARN: Budapests kulturelle Schätze

Budapest - Kulturgenuss an der Donaumetropole. Mit ihrer wunderschönen Lage, der Fülle an ...
4 Tage ab 429,00 €

KROATIEN: Selce - Kurzreise

Wenn Sie das Meer und die Natur lieben, die Sonne und gepflegte Strände schätzen und sich für ...
5 Tage ab 439,00 €

ITALIEN: Kurztrip nach Grado

Unternehmen Sie eine tolle Reise an die italienische Adria. Lernen Sie Aquileia, die antike ...
3 Tage ab 229,00 €

TSCHECHIEN: Prag - Immer eine Reise wert!

Prag - die goldene Stadt der hundert Türme. Prag ist eine Stadt, in der sich viele ...
4 Tage ab 395,00 €

INDIEN: Rundreise Goldenes Dreieck

Das Goldene Dreieck in Indien ist eine populäre touristische Route, die die Städte Delhi, Agra ...
8 Tage ab 1045,00 €
Taj Mahal

MONTENEGRO: ein Land voller Kontraste

Montenegro ist eine magische Ecke des Mittelmeers, wo Sie auf kleinem Raum, wie in einem ...
8 Tage ab 1189,00 €
Kotor

ARGENTINIEN: Feuer, Eis und Leidenschaft

Sie wollten schon immer den Ursprung von Tango erfahren und die Brutstätte von ...
11 Tage ab 2028,00 €
Perito Moreno

INDIEN: Rundreise Südindien

Ihre Traumdestination war schon immer Indien? Auf unserer Rundreise entdecken Sie viele ...
8 Tage ab 1040,00 €
Hausboot
Flug & Hotel
Weiter

Diverse Reiseveranstalter

(ohne Hitreise exklusiv)

Hotel only
Weiter

Diverse Reiseveranstalter

(ohne Hitreise exklusiv)

Schiffs-Reisen
Weiter

Diverse Redereien

(ohne Hitreise exklusiv)

Wunschreise
Weiter

anfragen

 

SCHOTTLAND: Castles, Whiskys, Lochs und Glens - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
6 Termine
10.07.2024 - 17.07.2024

Denkt man an Schottland, so denkt man an mystisch blau schimmernde Lochs, eingebettet in grüne Glens oder an Castles vor denen ein Dudelsackspieler im Kilt ein Ständchen zum Besten gibt. Manchen kommen freilebende Schafherden auf weiten, menschenleeren Hochlandplateaus oder zerklüfte Küsten mit kleinen Dörfchen in den Sinn. Das alles ist Schottland, aber auch noch viel mehr, denn es ist nahezu unmöglich all die zahllosen Highlights zusammenzufassen. Diese Reise präsentiert Ihnen die schönsten Plätze des Landes. Entdecken Sie die moderne Metropole Glasgow, die historische Hauptstadt Edinburgh und die beeindruckende Landschaft der wildromantischen Highlands. Zusätzlich besuchen Sie mächtige Schlösser, eine Whisky Distillery und natürlich den legendären Loch Ness. Schottland wird Sie in seinen Bann ziehen – genießen Sie es!

Tag 1 Wien - Glasgow - Culross - Falkirk: Nach der Ankunft in Schottland unternehmen wir eine erste Rundfahrt. Ziel ist das Bilderbuchstädtchen Culross. Der sorgfältig restaurierte Ort mit kopfsteingepflasterten Gassen, weiß getünchten Häusern und roten Pfannendächern lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein. Dann geht es nach Falkirk, wo wir Falkirk Wheel, ein einzigartiges Schiffshebewerk, sehen. Die Nächtigung erfolgt im Raum Edinburgh. (A) 

Tag 2 St. Andrews - Dundee - Aberdeen: Zunächst überqueren den Firth of Forth, ein Meeresarm an der Ostküste Schottlands und gleichzeitig die Mündung des Flusses Forth in die Nordsee. Dabei bestaunen wir die Forth Railway Bridge, eine technische Glanzleistung aus den 80er-Jahren des 19.Jahrhunderts. Die gewaltige Stahlkonstruktion ist mittlerweile zu einem Wahrzeichen Schottlands geworden. Die Route führt auf die Halbinsel Fife in die charmante Küstenstadt St. Andrews. Sie gilt als die Heimat des Golfsports und besitzt den wohl legendärsten Golfklub der Welt. Wichtig sind auch die Universität der Stadt sowie die St Andrews Cathedral (E). Diese war im Mittelalter ein spirituelles Zentrum, welches Pilger aus ganz Europa anzog und heute staunende Besucher. Eine kleine Rundfahrt in Dundee führt uns zu den ehemaligen Docks, wo das neue Design-Museum der Stadt ein kreatives Gesicht verliehen hat. Wie zwei gestrandete Tanker ragt das Bauwerk aus seiner Hafenumgebung heraus und die kurvigen Außenwände mit ihren 2500 Steinlamellen sind eine Reminiszenz an die rauen, schottischen Felsklippen. Anschließend folgen wir der schottischen Ostküste Richtung Norden. Waghalsig an schroffen Klippen gelegen, sehen wir die imposante Festungsanlage von Dunnottar Castle, ehe wir Aberdeen erreichen. (F/A) 

Tag 3 Aberdeen - Cairngorms National Park: Nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine Entdeckungstour durch Aberdeen, das seit jeher für seine enge Verbindung zur Nordsee bekannt ist. Die drittgrößte Stadt Schottlands beeindruckt mit seinen bemerkenswerten Fischerei- und Schifffahrtsindustrien sowie einer lebendigen Kulturszene. Anschließend führt ein Ausflug in die schottischen Highlands in den Cairngorms National Park. Heidebewachsene Berge, tiefblaue Bergseen und dazwischen Moore und dichte Wälder – der größte Nationalpark des Vereinigten Königreichs bietet eine atemraubende Naturkulisse. Wir möchten auch einen Blick hinter die Kulissen werfen und eine der Farmen (E) besuchen, wo seit Jahrhunderten Viehwirtschaft betrieben wird. Nach einem interessanten Rundgang gibt es eine kleine Verkostung. Am Abend kommen wir nach Aberdeen zurück. (F/A) 

Tag 4 Aberdeen - Elgin - Culloden Battlefield - Whisky Destillerie - Inverness - Loch Maree - Inverewe Garden - Gairloch:
 Wir verlassen Aberdeen Richtung Nordwesten. In Elgin stand einst die zweitgrößte Kathedrale Schottlands, heute eine Ruine, die aber die einstige Pracht erahnen lässt (E). Die Architektur ist großartig und die Anlage hat eine romantische Ausstrahlung. Mit dem Culloden Battlefield Visitor Centre (E) besichtigen wir eine geschichtsträchtige Stätte, die vom Streben der Schotten nach Unabhängigkeit von den englischen Unterdrückern berichtet, welches 1746 mit einer vernichtenden Niederlage endete. Beim Besuch einer Whisky Destillerie (E) erfahren wir mehr über die Herstellung und die Geheimnisse des „Wassers des Lebens“ und können natürlich auch ein Gläschen verkosten. Nach einem Aufenthalt in Inverness, der charmanten Hauptstadt der Highlands, geht es weiter Richtung Küste. Schon bei der Fahrt dorthin werden wir von der Szenerie begeistert sein. Entlang des herrlichen Loch Maree gelangen wir nach Poolewe,wo wir die Inverewe Gardens (E) besuchen. Hier wurde das Land in ein botanisches Meisterwerk verwandelt. Die weitläufige Gartenanlage mit einer Sammlung an Pflanzen aus aller Welt wirkt wie eine exotische Enklave inmitten der wildromantischen Highlands. Die Nächtigung erfolgt im Raum Gairloch. (F/A)

Tag 5 Loch Ness - Tyndrum: Am Weg zum Loch Ness, dem wohl berühmtesten der schottischen Seen, präsentiert sich das Hochland von seiner schönsten Seite. Vielleicht gelingt uns von den am Seeufer gelegenen Ruinen des Urquhart Castles (E) auch ein Schnappschuss vom legendären Seebewohner „Nessie“. Anschließend geht es über Fort Augustus zu den Schleusen des Caledonian Canal. Bei Fort William sehen wir den 1.345 m hohen Ben Nevis, Großbritanniens höchsten Berg. In Folge durchqueren wir das Glencoe, eines der geschichtsträchtigsten und zugleich spektakulärsten Täler Schottlands. Unser Tagesziel ist Tyndrum. (F/A) 

Tag 6 Loch Lomond - Trossachs - Stirling Castle - Glasgow: Auf einer der schönsten Panoramastraßen Schottlands fahren wir zunächst entlang der „Königin der schottischen Seen“, dem eindrucksvoll gelegenen Loch Lomond. Anschließend durchqueren wir die Trossachs, eine malerische Region, die oft auch als „Schottland in der Nussschale“ bezeichnet wird. Unser nächstes Ziel ist Stirling, das zu den geschichtsträchtigsten Städten Schottlands zählt. Mit Stirling Castle (E), hoch über der Altstadt gelegen ,besichtigen wir eine der schönsten und imposantesten Burgen Schottlands. Bei Bannockburn sehen wir das Denkmal, welches an die Schlacht von 1314 erinnert, in der Robert the Bruce Schottland in die Unabhängigkeit von England führte. Ehe wir unser Hotel beziehen, unternehmen wir eine orientierende Stadtrundfahrt durch Glasgow. Es ist bemerkenswert, welch positiven Imagewechsel die größte Stadt des Landes in den letzten Jahren erlebt hat und wie sie sich zu einer lebenswerten und gefragten Trendmetropole entwickelt hat. (F/A)

Tag 7 Edinburgh: 
Heute unternehmen wir einen Ganztagesausflug nach Edinburgh, Hauptstadt und kultureller Mittelpunkt des Landes. Im Rahmen einer Stadtrundfahrt sehen wir die Neustadt mit der prächtigen Princess Street, die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Hochhäusern und folgen der Royal Mile zwischen der königlichen Residenz Holyrood Palace und Edinburgh Castle (E), dem Wahrzeichen der Stadt. Danach haben wir Zeit zur freien Verfügung, bevor wir am späten Nachmittag zum Hotel nach Glasgow zurückfahren. Jene Gäste, welche die optionale Abendveranstaltung Royal Edinburgh Military Tattoo gebucht haben, bleiben in Edinburgh (nur bei den Terminen 7. und 14.August). Dort erleben sie das größte Musikfestival Schottlands, ein einzigartiges Ereignis direkt vor dem festlich beleuchteten Edinburgh Castle. Im Anschluss an die Vorstellung geht es zurück zum Hotel. (F) 

Tag 8 Edinburgh - Glasgow - Wien: Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Glasgow, von wo aus wir die Heimreise antreten. (F)

Progammänderung jederzeit möglich!!

  • Flug ab/bis Wien nach Glasgow ggf. mit Umsteigeverbindung (keine Wahlmöglichkeit)
  • Eco Class inkl. 1 Freigepäck bis 20 kg/Person
  • 7 Nächtigungen in Hotels der landestypischen Mittelklasse
  • auf Basis Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Rundreise in lokalem Komfort-Reisebus
  • Tranfers, Ausflüge & Besichtigungen gemäß Reiseprogramm inklusive Eintritte: St. Andrews Cathedral, Elgin Cathedral, Culloden Battlefield Visitor Centre, Inverewe Garden, Urquhart Castle, Stirling Castle, Edingburgh Castle
  • Besuch einer Whisky-Destillerie mit Verkostung
  • Besuch einer Hochlandfarm mit Verkostung
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

 

KIeingruppenzuschlag 15-19 Personen: Wir möchten darauf hinweisen, dass es gelegentlich vorkommen kann, dass die festgelegte Mindestteilnehmerzahl einer Reise knapp nicht erreicht wird. In einem solchen Fall möchten wir Ihnen trotzdem ein schönes Reiseerlebnis ermöglichen und verrechnen daher den angeführten Kleingruppenzuschlag. Wir bitten um Verständnis, dass der Kleingruppenzuschlag nicht zu einem kostenlosen Rücktritt von der Reise berechtigt, sofern diese tatsächlich gemäß den Angaben im Katalog in der kleinen Reisegruppe durchgeführt wird.

Abreise: 08.05./29.05./04.09./18.09.  Zuschlag € 169,-- pro Person         

              12.06./26.06./10.07./17.07.  Zuschlag € 179,-- pro Person

              07.08./14.08.                        Zuschlag € 189,-- pro Person

              
Nicht inkludierte Leistungen: Zusätzliche Mahlzeiten, Getränke und Eintritte sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen / Höchstteilnehmerzahl 28 Personen

Wählen Sie Ihren Termin
Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
August 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
September 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
8 Tage
10.07.2024 - 17.07.2024 | 8 Tage
SCHOTTLAND - Rundreise
  • Arrangementpreis Doppelzimmer (mind. 2 Personen)
    ausgebucht
    2290,00 €
  • Arrangementpreis Einzelzimmer
    ausgebucht
    2780,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Reiseversicherung: KomplettSchutz Reisepreis bis € 2200,-/Person
    136,00 €
  • Reiseversicherung: KomplettSchutz Reisepreis bis € 2600,-/Person
    160,00 €
  • Reiseversicherung: KomplettSchutz Reisepreis bis € 3000,-/Person
    183,00 €
  • Flughafen Wien - Parkplatz C - 8 Tage
    120,00 €
  • Flughafen Wien - Parkhaus 3/4 - 8 Tage
    165,00 €
  • Reiseunterlagen in Papierform zugeschickt
    24,00 €

Hinweise zur Reise:

Einreise – und Gesundheitsinformationen: Vereinigtes Königreich: Einreise für EU-Bürger nur mehr mit Gültigem Reisepass. Keine Visumspflicht. Aktuelle Informationen finden Sie auf: https://www.bmeia.gv.at/reiseservices/reiseinformation/land/vereinigtes-koenigreich

Vorgeschriebene Impfungen: Keine. EmpfehlenswerteReisemedizin: www.gesundheit.gv.at/leben/gesundheitsvorsorge/impfungen/reiseimpfungen

Rechtliches: Es gelten die verbindlichen allg. Geschäftsbedingungen der neuesten
Fassung. Alle Preisangaben sind in Euro und gelten pro Person. Preis und Programmänderungen vorbehalten. Tippfehler vorbehalten!

Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen unter:
www.gta.at/geschaeftsbedingungen/

Stand: 24.08.2023

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen pro Termin

Höchstteilnehmeranzahl: 28 Personen. 

Veranstalter: GSW Touristik AG