Ihre Auswahl
Reise suchen
 
 
von 39 bis 7000

Ähnliche Reisen

ITALIEN: Jesolo - Tagesfahrt

Genießen Sie einen Badetag in Jesolo. Halt in Jesolo beim Hotel Jalisco, welches nur wenige ...
1 Tag ab 39,00 €

DEUTSCHLAND: Therme Erding - größte Therme der Welt

Entspannen Sie in der größten Therme der Welt mit 35 Saunen und Dampfbäder, 28 Rutschen und 40 ...
2 Tage ab 289,00 €

SÜDAFRIKA: Krüger Nationalpark

Die Reise kann als die Einsteiger-Range verstanden werden, da sie genügend Zeit bietet, den ...
10 Tage ab 3449,00 €

SPANIEN: Mallorca zu den Herbstferien

Hola...Mallorca... Die spanische Baleareninsel ist bekannt für die wunderschönen Strände, ...
8 Tage ab 929,00 €

ITALIEN: Genussreise nach Piemont

Wein, Trüffel und Schinken: Diese Produkte gehören zum Lebenselexier eines jeden Piemontesers. ...
5 Tage ab 895,00 €

KROATIEN: Insel Brac - Goldenes Horn

HIT-Reise ans Meer. Insel Brac ist die größte Insel in Dalmatien. Sie ist bekannt für ...
5 Tage ab 529,00 €

SCHWEDEN: Stockholms Schärenzauber

Sie wollten schon immer nach Stockholm reisen? Dann nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich ...
6 Tage ab 995,00 €

SPANIEN: Alicante - spanische Lebensfreude

Alicante – ein neues Urlaubsziel mit großem Potenzial. Auf der einen Seite das tiefblaue ...
8 Tage ab 719,00 €
Alicante

KROATIEN: Zagreb Christkindlmarkt - Tagesfahrt ab Wolfsberg

Weihnachtsmarkt in Zagreb – Zagreb im Advent ein Muss für jeden der Weihnachten liebt. Während ...
1 Tag ab 59,00 €
Flug & Hotel
Weiter

Diverse Reiseveranstalter

(ohne Hitreise exklusiv)

Hotel only
Weiter

Diverse Reiseveranstalter

(ohne Hitreise exklusiv)

Schiffs-Reisen
Weiter

Diverse Redereien

(ohne Hitreise exklusiv)

Wunschreise
Weiter

anfragen

 

CHILE: Andenwelten erkunden - 14 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2 Termine
02.09.2024 - 15.09.2024
Preis:
ab 3139,00 € p.P.

Ihr Traumziel war schon immer Chile? Auf unserer Rundreise erleben Sie viele spannende Abenteuer, die Sie garantiert zum Staunen bringen werden! Eines unserer Highlights ist zum Beispiel der Ausflug zum „Valle de la Luna“, bei dem Sie den wunderschönen Sonnenuntergang beobachten können.

 

Tag 1 Santiago: Nach der Ankunft am internationalen Flughafen in Santiago erfolgt der Transfer zum Hotel. Danach beginnen Sie mit einer Stadtrundfahrt bis zur Alameda, welche die Hauptstraße ist. Hier sehen Sie bedeutende Gebäude, wie zum Beispiel den Regierungspalast La Moneda, die Universidad de Chile, die Kirche San Francisco, die Nationalbibliothek und den Santa Lucia Hügel. Den Hauptplatz mit seiner Kathedrale und der alten Post besuchen Sie im Stadtzentrum ebenfalls. Weiter geht es zum Mercado Central, dem Hauptmarkt für Fische und Meeresfrüchte. Den Río Mapocho überqueren Sie folgend der Alameda. Zum Aussichtspunkt Cerro San Cristóbal kommen Sie, indem Sie durch das Künstler- und Ausgehviertel Bellavista fahren. Abschließend besuchen Sie die modernen Wohngebiete Vitacura, Las Condes und das Geschäfts- und Einkaufsviertel Providencia.

Tag 2 Santiago – Calama – San Pedro de Atacama: Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Calama im Norden Chiles. Wenn Sie am Flughafen in Calama angekommen sind, fahren Sie mit dem Transfer zum Hotel in San Pedro de Atacama. Am Abend erwartet Sie ein besonderes Highlight. Sie bewundern den Sonnenuntergang im „Valle de la Luna“, auch Mondtal genannt.

Tag 3 San Pedro de Atacama: Am heutigen Tag erwartet Sie ein halbtägiger Ausflug zum Salar de Atacama und nach Toconao. Sie starten mit der Fahrt zum Salzsee Salar de Atacama. Dort können Sie Flamingos dabei beobachten, wie sie auf Nahrungssuche gehen. Danach geht es für Sie ins nahegelegene Dorf Toconao, welches eine schöne Kolonialkirche besitzt.

Tag 4 San Pedro de Atacama: Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Optional können Sie gegen Aufpreis einen ganztägigen Ausflug zu den Tatio Geysiren buchen.

Tag 5 San Pedro – Calama – Santiago de Chile: Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen Calama für Ihren Flug nach Santiago. Dort werden Sie am Flughafen empfangen und zum Hotel gebracht. Danach besuchen Sie das Weingut Vina Undurraga. Dort lernen Sie die alten Bodegas und die schöne Casona kennen. Außerdem erfahren Sie etwas über den Anbau der Trauben und die Lagerung. Abschließend haben Sie die Möglichkeit an einer Weinverkostung teilzunehmen. Die Besichtigung umfasst eine komplette Veranschaulichung des Parks, einschließend der Aliwen Ecke, der Weinberge, der Bodenanalysegrube, der Weinbereitungsanlage, des Vergnügungsgartens und der unterirdischen Keller und endet mit einer Verkostung von 3 Reserva Weinen (Marken je nach Verfügbarkeit) und einem Weinglas als Geschenk.

Tag 6 Santiago de Chile – Puerto Montt – Puerto Varas: Am heutigen Tag steht für Sie der Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug nach Puerto Montt auf dem Programm. Dort angekommen, werden Sie vom örtlichen Reiseleiter empfangen. Sie begeben sich auf eine orientierende Stadtrundfahrt durch Puerto Montt, bevor es für Sie weiter nach Puerto Varas geht. Danach fahren Sie zum wichtigsten Platz in Puerto Monnts, der Plaza de Armas. Hier steht eine Kathedrale, die als das älteste Gebäude der gesamten Region gilt. Daraufhin geht es für Sie weiter zum Fisch– und Meeresfrüchtemarkt Angelmo, der sich am Hafen befindet. Anschließend Transfer zum Hotel in Puerto Varas.

Tag 7 Puerto Varas: Der Tag startet für Sie mit einer ca. einstündigen Fahrt entlang des Lago Llanquihue. Dabei können Sie die üppige Landschaft des Seengebietes bestaunen. Um die Petrohué Wasserfälle zu erreichen, passieren Sie das kleine Dorf Ensenada. Nach einem ca. 30-minütigen Aufenthalt erreichen Sie Petrohué, den westlichen Hafen des spektakulären Sees Todos los Santos. Von dort aus gehen Sie an Bord eines Katamarans, der Sie in knapp 2 Stunden über den Lago Todos los Santos bis nach Peulla bringt. Im kleinen Ort Peulla haben Sie dann ca. 3h 30 min (Sommer) und ca. 3h (Winter) Aufenthalt. Auf dem Naturlehrpfad können Sie eine Wanderung zur „Cascada de la Novia“ unternehmen. Dieser geht mitten durch den Valdivianischen Regenwald und führt zu einem sehr schönen Wasserfall. Im Hotel Natura haben Sie die Möglichkeit Mittag zu essen (nicht eingeschlossen). Abschließend geht es für Sie zurück nach Puerto Varas.

Tag 8 Puerto Varas: Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Optional können Sie gegen Aufpreis einen Ganztagesausflug auf die Insel Chiloé buchen.

Tag 9 Puerto Varas – Frutillar: Heute steht eine Panoramafahrt entlang des Llanquihue Sees an. Dabei fahren Sie an deutschen Einwandererhäusern und schönen Gärten vorbei weiter nach Frutillar. Dort besuchen Sie das Museo Colonial Alemán, in dem die Geschichte der Einwanderer in Bildern, Handwerkzeugen und Maschinen dargestellt wird. Ein Freilichtmuseum mit einer Nachbildung eines typischen Einwandererhauses gehört auch zur Anlage. Danach können Sie die aromatische Straße Philippi entdecken.

Tag 10 Puerto Varas – Puerto Montt – Punta Arenas: Am heutigen Tag steht der Transfer vom Hotel in Puerto Varas zum Flughafen Puerto Montt an und der Flug nach Punta Arenas. Wenn Sie dort angekommen sind, werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht.

Tag 11 Punta Arenas – Puerto Natales: Der Tag startet für Sie mit einer halbtägigen Stadtrundfahrt durch Punta Arenas. Auf Ihrer Rundfahrt lernen Sie die schöne Avenida Independencia kennen. Dabei können Sie die zahlreichen Monumente am Straßenrand bewundern. Weiter geht es zum Aussichtspunkt Cerro La Cruz, bei dem Sie einen tollen Ausblick auf die bunten Dächer der Stadt bis zur Magellanstraße und nach Feuerland haben. Abschließend halten Sie an der Plaza Munoz Gamero. Daraufhin folgt der Transfer zum Busbahnhof. Sie fahren mit dem öffentlichen Bus (ohne Reiseleitung) in Richtung Norden durch die endlose patagonische Steppe. Puerto Natales ist das Ziel Ihrer Reise, das hauptsächlich als Ausgangspunkt für einen Besuch des Nationalparks Torres del Paine und des Balmaceda-Gletschers dient. Danach Transfer vom Busbahnhof zum Hotel.

Tag 12 Puerto Natales – Paine Nationalpark: Am Morgen starten Sie eine Ganztagestour durch den Nationalpark Torres del Paine, der 150 Kilometer nordwestlich von Puerto Natales liegt. Während der Fahrt machen Sie einen kurzen Halt und besuchen den Salto Grande Wasserfall. Die Milodon-Höhle besichtigen Sie auf dem Weg in den Paine Park. In dieser Höhle wurde ein gigantisches prähistorisches Faultier entdeckt. Am Höhleneingang finden Sie eine Nachbildung des Riesenfaultiers.

Tag 13 Puerto Natales – Punta Arenas – Santiago: Heute erfolgt der Transfer zum Busbahnhof Puerto Natales (ohne Reiseleitung) und Fahrt im öffentlichen Bus zum Flughafen Punta Arenas (unbegleitet). Dort werden Sie von einem englischsprachigen Reiseleiter empfangen, der Ihnen am Flughafen assistieren wird. Danach Flug zurück nach Santiago. In Santiago angekommen, werden Sie zum Hotel gebracht.

Tag 14 Santiago: Mit dem heutigen Tag endet Ihre Rundreise. Sie fahren mit dem Transfer zum Flughafen und fliegen zurück nach Europa.

Programmänderung vorbehalten!


Hotelliste (vorbehaltlich Änderungen):
* Santiago: Hotel MR. Express
* San Pedro de Atacama: Hotel Diego de Almagro San Pedro de Atacama
* Puerto Varas: Hotel Cabana del Lago
* Punta Arenas: Hotel Diego de Almagro Punta Arenas
* Puerto Natales: Hotel Costaustralis

  • Rundreise im bequemen Reisebus lt. Reiseverlauf
     
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • 13x Nächtigung in Hotels der Mittelklasse
  • in der gebuchten Zimmerkatgorie
  • auf Basis Nächtigung und Frühstück
     
  • halbtägige Stadtrundfahrt in Santiago
  • Ausflug zum "Valle de la Luna" (Mondtal) 
  • Halbtägiger Ausflug Salar de Atacama und Toconao
  • Besuch eines Weingutes (Vina Undurraga oÄ) 
  • Stadtrundfahrt durch Puerto Varas am Weg zum Hotel in Puerto Varas
  • Ganztägiger Ausflug See Todos los Santos, Petrohué Wasserfälle und Peulla
  • Ausflug nach Frutillar mit Besuch des Einwanderermuseums 
  • Halbtägige Stadtrundfahrt durch Punta Arenas mit einer englischsprachigen Reiseleitung
  • Ganztägiger Ausflug im Paine Nationalpark 
  • inkl. Transfers vor Ort
     
  • exkl. Taxen vor Ort
  • exkl. Fluganreise und Inlandsflüge (gegen Aufpreis zubuchbar)

 

Extras:

Bustransfer zum Flughafen Wien (Mindestteilnehmer pro Abfahrtsort 4 Personen):

ab/bis Graz, Griffen, Klagenfurt, Villach, Wolfsberg € 163,-/Person

ab/bis Spittal/Drau € 193,-/Person

 

Wählen Sie Ihren Termin
September 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Oktober 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
14 Tage
02.09.2024 - 15.09.2024 | 14 Tage
CHILE - Rundreise Land der Extreme
  • Doppelzimmer, Frühstück (mind. 2 Personen)
    3139,00 €
    Zur Buchung
  • Einzelzimmer, Frühstück
    4078,00 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Reiseunterlagen in Papierform und per Post zugeschickt
    24,00 €
  • Reiseversicherung: KomplettSchutz Reisepreis bis € 3500,-/Person
    253,00 €
  • Reiseversicherung: KomplettSchutz Reisepreis bis € 4000,-/Person
    286,00 €

Hinweise zur Reise:

Einreise – und Gesundheitsinformationen:

Chile: Einreise für EU-Bürger: Gültiger Reisepass. Keine Visumspflicht. Aktuelle Informationen finden Sie auf: www.bmeia.gv.at/reise-services/reiseinformation/land/chile Vorgeschriebene Impfungen: Keine. Empfehlenswerte Reisemedizin: www.gesundheit.gv.at/leben/gesundheitsvorsorge/impfungen/reiseimpfungen

Die angeführten Einreiseinformationen sind für österreichische Staatsbürger gültig.
Personen anderer Nationalität sind dazu angehalten sich rechtzeitig bei der zuständigen Botschaft über die geltenden Einreisebestimmungen zu informieren.

Information zur Mobilität: Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität NICHT geeignet.

Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen. Sollte die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht werden, so hat der Veranstalter das Recht die Reise kostenlos abzusagen. Bei Reisen von mehr als 6 Tage beträgt die Rücktrittsfrist 14 Tage, zwischen 2 und 6 Tagen Reisedauer hat die Absage 7 Tage vor Reisebeginn zu erfolgen und bei Tagesreisen beträgt die Absage 48 Stunden vor Reiseantritt.

 

Allgemeine Hinweise:

Reiseveranstalter: Hitreise GmbH, A-9073 Viktring, abgesicherter österreichischer Reiseveranstalter, GisaNr. 11039938 (www.gisa.gv.at). Absicherung gemäß Pauschalreiserichtlinie durch Bankgarantie Austria Anadi Bank AG, Klagenfurt. Insolvenzabwickler: Europäische Reiseversicherung AG, Wien.

Reisebedingungen: Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Reiseveranstalters „Hitreise GmbH“ (www.hitreise.at/agb).  Umbuchungs- und Stornogebühren siehe Punkt 15 Rücktritt des Reisenden unter Entrichtung einer Entschädigungspauschale.

Reise- und Stornoversicherung: Es wird auf die Wichtigkeit und Abschlussmöglichkeit einer Reisestorno-, Reisekranken- und Rückholversicherung bei der Buchung informiert. www.hitreise.at/reiseservice/reiseversicherung

Programmänderung und Irrtum vorbehalten.